ICOWatchList.com
ICO-Beobachtungsliste durchsuchen
Home » Vorverkauf

Zuletzt aktualisiert am

Was ist ein ICO-Vorverkauf?

ICO Presale oder auch Pre-ICO genannt, ist das Token-Sale-Event, das Blockchain-Unternehmen durchführen, bevor der offizielle Crowdsale oder die ICO-Kampagne online gehen. Die Spendenziele für Pre-ICOs sind im Vergleich zu denen des Haupt-ICO häufig niedriger, und Token werden normalerweise billiger verkauft.

Aus Gründen der Vorsicht nutzen Pre-ICOs idealerweise separate Smart Contracts vom Haupt-ICO-Ereignis. Dies wird durch die Notwendigkeit unterstrichen, eine Mischung von Pre-ICO-Mitteln mit dem Haupt-ICO zu vermeiden, um eine ordnungsgemäße und einfache Kontoabstimmung und -prüfung zu ermöglichen .

Einige Projekte führen Pre-ICOs durch, um Mittel für die Kosten zu sammeln, die auf dem Weg zum Start des Haupt-ICO anfallen. Einige der Ausgaben umfassen bezahlte Werbeanzeigen, strategische Rekrutierungs- und Meet-up-Kosten, um die Interessen der Anleger zu wecken.

Nachteile der Investition in Pre-ICOs

Ein unangenehmer Nebeneffekt des ICO-Vorverkaufs besteht jedoch darin, dass frühe Anleger oder Anwender dazu neigen, Token abzuwerfen, sobald sie an Börsen gehandelt werden können. Sie verkaufen die Token oft zum ICO-Preis, obwohl sie die Token tatsächlich für weniger als den Preis des Haupt-ICO erhalten haben. Auf diese Weise erzielen sie erhebliche Gewinne, während der Wert des Projekt-Tokens anschließend nach unten geht.

* Bitte beachten Sie, dass Sie durch die Nutzung der ICOWatchlist-Plattform unserer zustimmen Haftungsausschluss & FÜR DICH und sind sich der Tatsache bewusst, dass Die Plattform gibt KEINE Anlageberatung. Es ist ratsam, selbst zu recherchieren.

** Gold & Silber sind gesponserte Positionen.