ICOWatchList.com
ICO-Beobachtungsliste durchsuchen
Startseite » mobus 2

Zuletzt aktualisiert am

MoBUS ist ein dezentrales ICO, das den Raum mit The Future of Security Tokens präsentiert

MOBU ICO-Logo

Kanäle








ICO Termine
1. Dezember 2018 bis 31. Januar 2019

Pre-ICO-Daten
1. September 2018 bis 15. September 2018

Land

Eingeschränkte Länder
Vereinigte Staaten von America

Gesamtanzahl der Token
350,000,000

Anfänglicher Token-Preis
$ 0.0000

Geld in Escrow?
Nein

Akzeptierte Währungen
BTC, ETH, USD, EUR

Münze Symbol
MOBU

Timeline

80%

Video

Beschreibung

MOBU ist eine dezentral organisierte ICO-Plattform und eine End-to-End-Lösung zum Starten kompatibler Sicherheitstoken in der Blockchain. MOBU ist ein ICO, das reale Probleme angeht und löst. Der Wertpapiermarkt ist eine Multi-Billionen-Dollar-Arena, die im Blockchain-Bereich praktisch unberührt bleibt. Stellen Sie sich vor, Sie würden dieses enorme Potenzial durch eine konsolidierte, aktivierende und selbstregulierende Plattform freisetzen? Das Starten eines ICO, das ein Sicherheitstoken bietet, kann aufgrund der Vielzahl technischer, rechtlicher und behördlicher Anforderungen und Verfahren äußerst schwierig sein. Die Nichtbeachtung dieser Vorschriften kann zu kostspieligen Strafen führen und das gesamte Projekt zum Scheitern bringen. Ein aufsichtsrechtliches Token (Verknüpfung von ETH-Adressen mit Benutzern durch KYC / AML usw.) ist die einzige Möglichkeit, institutionelles Geld in die Blockchain zuzulassen, und eine benutzerfreundliche Plattform ist die einzige Möglichkeit, Nicht-Tech-Unternehmen die Blockchain zu ermöglichen. MOBU ist ein wettbewerbsfähiges Ökosystem / Marktplatz, das einen einzigartigen Protokollstandard namens MOB20 implementiert, der eine weltweite Genehmigung von Sicherheitstoken und Anlegerschutz ermöglicht. Durch dieses Angebot schafft MOBU ein wettbewerbsfähigeres Preisumfeld für ICO-Services, das der SEC und allen Vorschriften einschließlich KYC und AML entspricht. Durch die Einführung einer neuen innovativen und einzigartigen Methode für Treuhanddienste für ICOs werden Anleger geschützt, indem sie den ICO nach dem Crowdsale anteilig verlassen können, wenn die ICO-Emittenten ihre Roadmap oder Ziele nicht einhalten. Ein "Lockup" -Dienstprogramm für MOBU-Token für Dienstanbieter wird eingeführt, um auf Dienste zuzugreifen, anstatt die Token auszugeben. Dies führt zu einer Verknappung des Angebots auf dem Markt und erhöht die Nachfrage und den inneren Wert des MOBU-Tokens. Lockups können von Anlegern verwendet werden, um den inneren Wert des MOBU-Tokens zu bestimmen. MOBU zielt auf ein starkes Wachstumsfeld auf dem Markt ab und auf die gleiche Weise wird die MOBU-Plattform wachsen, sich weiterentwickeln und entwickeln. MOBU erwägt verschiedene Möglichkeiten, um dieses "Lockup" -Dienstprogramm von ICOs anzuwenden: Dienstanbieter, Premium-Dienste und Empfehlungen von ICO-Emittenten. Wenn ein Sicherheitstoken über MOBU erstellt und ausgestellt wird, wird das Token so programmiert, dass überprüft wird, wer das Token kaufen und verkaufen kann. Das Sicherheitstoken hindert Token-Inhaber am Handel mit Adressen, die die erforderlichen Erfahrungen nicht bestanden haben. Mit dieser eingebauten Einschränkung können dezentrale und anonym betriebene Börsen nur Geschäfte an autorisierte Teilnehmer abwickeln. Die Beschränkungen geben den Emittenten die Sicherheit, dass ihre Token nur von autorisierten Anlegern gehalten werden. Dies verändert den Wertpapiermarkt grundlegend. MOBU schafft ein Vertrauensnetzwerk, das die wirtschaftliche und betriebliche Effizienz steigert. Es führt Wertpapiere auf einen neuen dezentralen Sekundärmarkt mit vernachlässigbaren Gebühren, sofortigen Abwicklungszeiten und Handel rund um die Uhr. MOBU ist mehr als nur eine andere Plattform. MOBU demonstriert Innovation und futuristische Sichtweisen, indem es das Ökosystem voll ausschöpft, indem es die Bedürfnisse der MOBU-Benutzer auf voll funktionsfähige Weise erfüllt. MOBU wird die Nutzung und den Service durch verschiedene Initiativen erhöhen, z. B. wenn MOBU 10 Mio. USD sammelt, wird das erste ICO für Forex- und Crypto Percentage Allocation Money Management (PAMM) auf der MOBU-Plattform entwickelt, wobei 20% der autorisierten Token aufbewahrt werden, um sicherzustellen, dass MOBU Wertsteigerung und dass mehr Ressourcen bereitgestellt werden, um MOBU in vollem Umfang zu entwickeln. Auf die gleiche Weise wird MOBU das erste Crowdfarming-ICO auf der MOBU-Plattform entwickeln, wenn MOBU 20 Mio. USD sammelt. Wenn MOBU 30 Mio. USD sammelt, wird eine DEZENTRALISIERTE, von der Aufsichtsbehörde genehmigte Sicherheitstoken-Plattform für MOBU-Token entwickelt. Dies gibt allen Anlegern die Garantie, dass alle MOBU ICOs an einer Börse notiert werden können und die Liquidität sichergestellt ist. Dies wird die erste dezentrale Sicherheitstoken-Plattform sein! Es ist unbedingt erforderlich, dass MOBU ein Dienstprogramm-Token bleibt, um an anderen Börsen gelistet zu werden. Alle drei ICOs werden als Sicherheitstoken mit vollständiger Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen weltweit angeboten, einschließlich KYC / AML- und SEC-Zulassung. Es ist hiermit offensichtlich, dass MOBU keine Investorengelder verschwenden und einzigartige Initiativen umsetzen wird, um ein starkes Ökosystem und tatsächliche Blockchain-Anwendungsfälle sicherzustellen.

 

Team


Juan Engelbrecht - Geschäftsführer

Juan Engelbrecht

CEO


Paul Pelser - Finanzvorstand

Paul Pelzer

CFO


Frikkie van Biljon - CTO

Frikkie van Biljon

CTO


Ettiene Pretorius - Geschäftsentwickler

Ettiene Pretorius

Business Developer


June Engelbrecht - Unternehmensberater

Juni Engelbrecht

Unternehmensberater


Braam Krüger - PR

Braam Krüger

PR

 

Was ist neu?

 

Tokenverteilung

Roadmap

Dezember 2018
ICO

September 2018
Pre-ICO

 

Trends suchen

Offizielles Twitter