ICOWatchList.com
ICO-Beobachtungsliste durchsuchen
Start » Krypto-Handelsplattformen

Zuletzt aktualisiert am

Wenn Sie in die Welt der Kryptographie einsteigen möchten, aber nicht genau wissen, wo Sie anfangen sollen, werden Sie oft feststellen, dass eine der ersten Entscheidungen, die Sie treffen müssen, die Plattform ist, auf der Sie handeln werden. Glücklicherweise werden Sie bei einem kurzen Blick auf den Markt feststellen, dass es mehrere Optionen gibt. Aber wie wählen Sie den idealen für Ihre individuellen Bedürfnisse aus?

Mit einer Liste der besten Krypto-Handelsplattformen des Jahres 2022 und einer ganzen Reihe von Ratschlägen zu jeder einzelnen Plattform können Sie eine fundiertere Entscheidung treffen, bevor Sie einsteigen. Wenn Sie also versuchen, die beste Krypto zu finden Börse für den Kauf und Verkauf von digitalen Münzen, lesen Sie weiter!

Die 7 besten Krypto-Handelsplattformen

BTC-Handelsplattform

Es gibt so viele Möglichkeiten, aber um Ihnen zu helfen, werden wir uns nur einige der besten ansehen, wie zum Beispiel:

=
BitcoinBitcoin
Sortiere nach

1 Anbieter, die Ihren Filtern entsprechen

Zahlungsarten

Eigenschaften

Verwendbarkeit

Unterstützung

Honorare

1 oder besser

Sicherheit

1 oder besser

Münzauswahl

1 oder besser

Rating

1 oder besser
Ausgewählter Broker

Rating

für 1 € bekommst du
0.0000BTC
Eigenschaften
  • Handeln Sie echte Kryptowährungen und Krypto-CFDs
  • Lizenzierter Broker mit Einlagensicherung
  • Integrierte Brieftasche
Honorare
Sicherheit
Münzauswahl
Eigenschaften
Sofortige VerifizierungFür AnfängerWallet-ServiceApp
Zahlungsarten
KreditkartePaypalSepa-TransferSkrillSofort
für 1 € bekommst du
0.0000 BTC

Kryptowährungen sind sehr volatil und insgesamt eine riskante Investition. 69 % der Anlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs Geld

eToro 

Als eine der beliebtesten Börsen überhaupt sollte es nicht überraschen, dass eToro eine unserer Top-Empfehlungen für 2022 ist. 

Viele Funktionen wurden in eToro gepackt, um es zu einer der besten Handelsplattformen zu machen; von den niedrigen Transaktionsgebühren bis zu den 45 verschiedenen Kryptowährungen, die die Website unterstützt. Diese Börse ist auch für andere Anlageformen beliebt, mit Zugang zu mehr als hundert ETFs, über 800 Aktien und vielem mehr. Neben all dem wird eToro auch von der FCA reguliert und bietet eine hervorragende Sicherheit, die sicherstellt, dass sich die Benutzer wenig bis gar nichts Sorgen machen müssen, wenn sie ihre Vermögenswerte/Finanzen in den Handel mit Kryptowährungen investieren.

eToro-Kryptohandel

Im Wesentlichen werden Sie feststellen, dass eToro eine gute Wahl ist, wenn Sie eine gute Börse nutzen möchten, auf die Sie sich verlassen können. Mit mehr als 13 Millionen aktiven Benutzern auf der Plattform ist es nicht schwer zu verstehen, warum eToro ein vertrauenswürdiger und unglaublich beliebter Ort für all Ihre Handelsbedürfnisse ist. 

Auf eToro können Sie Ihre Kredit- oder Debitkarte verwenden, um mit Kryptowährung zu handeln. 

BESUCHEN SIE ETORO

*jeder Handel ist mit Risiko verbunden

Capital

Capital ist ein weiterer sehr bekannter Name unter Krypto-Händlern, dank seiner Einfachheit, der Auswahl an Tools und der Vielfalt der unterstützten Kryptowährungen, einschließlich Bitcoin und Ethereum. Es ist auch dafür bekannt, mehr als 4,000 verschiedene digitale Assets in seinem Repertoire zu haben (von Aktien bis hin zu CFDs), was viele ansprechend finden.

Sie werden auch eine Fülle großartiger Rezensionen und Erfahrungsberichte finden, die diese Website unterstützen – und sie wird nicht nur von erfahreneren Händlern hoch bewertet, sondern hat auch mehrere Branchenauszeichnungen für High-End-Dienstleistungen erhalten. Dies ist sicherlich ein Aspekt, den Sie bei der Auswahl einer Plattform nicht übersehen sollten, da nicht alle verfügbaren Optionen mit solchen Auszeichnungen aufwarten können.

BESUCHEN SIE CAPITAL.COM

*jeder Handel ist mit Risiko verbunden

Coinbase

Obwohl Coinbase 2012 ursprünglich als Krypto-Wallet eingeführt wurde, ist es derzeit eine der beliebtesten Börsen – und wenn Sie sich entscheiden, sich anzumelden, werden Sie sehen, warum. Heute ist diese Plattform dafür bekannt, dass sie einer der besten Orte für Anfänger ist, um mit dem Handel mit Kryptowährungen zu beginnen. 

Mit der zunehmenden Akzeptanz von Kryptowährungen hat auch der Markt für Börsen zugenommen – und deshalb haben sich die Entwickler von Coinbase entschieden, ihre Dienstleistungen zu erweitern. Obwohl es nicht ohne Mängel ist (z. B. höhere Gebühren und weniger Optionen für diejenigen, die nicht auf Coinbase Pro upgraden), ist es aus einer Vielzahl von Gründen dennoch eine gute Wahl und aus diesem Grund eine Überlegung wert.

Binance

Binance-Plattform

Binance ist in der Krypto-Community für seine fortschrittlichen Schnittstellen- und Handelsfunktionen anerkannt und in der Regel eine bessere Option für diejenigen, die mehr Erfahrung mit Krypto-Investitionen haben. Obwohl es nicht so konzipiert wurde, dass es zu kompliziert (oder sogar unbrauchbar für Anfänger) ist, sollte man bedenken, dass es für diejenigen gedacht ist, die die Nische gut verstehen und investieren. Dies bedeutet, dass es möglicherweise nicht den besten Start für komplette Neulinge bietet, und Sie sich möglicherweise immer noch mit den Merkmalen und Funktionen vertraut machen müssen, unabhängig von Ihrem Können, um Ihr Geld zu schützen und Ihr Erfolgspotenzial zu maximieren. 

Im Allgemeinen gibt es einige Dinge, die die Aufmerksamkeit der Händler auf diese spezielle Börse lenken, wie zum Beispiel ihre anpassbare Benutzeroberfläche oder die Tatsache, dass sie für ihre gut ausgestattete Sicherheit bekannt ist. Es bietet auch eine sehr vielseitige Möglichkeit zum Handeln und niedrige Handelsgebühren, die für viele Menschen zwei der größten Stärken der Börse sind. 

Webul

Insgesamt werden viele Einzelpersonen feststellen, dass Webull ein ausgezeichneter Broker für alle ist, die ihre Kosten minimieren möchten, ohne zu viel Qualität opfern zu müssen. Als eine der neueren Börsen auf dem Markt zielt Webull darauf ab, Händler anzuziehen, die hoffen, in den Markt einzusteigen, ohne sich um übliche Gebühren wie Handelsprovisionen oder Einzahlungsanforderungen kümmern zu müssen.

Sie werden feststellen, dass diese Börse ihren Benutzern den Handel mit mehreren Kryptowährungen sowie Aktien und ETFs ermöglicht, sodass Sie aus einer Reihe von Optionen wählen können, wenn Sie sich für eine Anmeldung entscheiden. Obwohl es sich nicht um die umfassendste Plattform handelt, werden Sie feststellen, dass das Fehlen von Gebühren für die angebotenen Dienste fantastisch ist, sodass es eine großartige Wahl für viele Menschen ist, die hoffen, mit dem Kryptohandel beginnen zu können.

Gemini

Viele Leute werden feststellen, dass Gemini eine rundum großartige Plattform ist, sowohl für Anfänger als auch für diejenigen mit mehr Erfahrung im Handel mit Krypto. Die Benutzeroberfläche ist einfach und es gibt viele Bildungsressourcen, an denen sich die Benutzer erfreuen können. Natürlich ist dies nicht alles, was Gemini geholfen hat, eine der besten Krypto-Handelsplattformen im Jahr 2022 zu werden.

Wenn Sie sich Gemini genauer ansehen, werden Sie feststellen, dass es mehr als 20 Krypto-zu-Krypto-Handelspaare sowie 52 verschiedene Kryptowährungen gibt, die eine Vielzahl von Investitionsmöglichkeiten ermöglichen.

Kraken

Eine weitere großartige Option sowohl für erfahrene als auch für Anfänger von Krypto-Händlern ist Kraken – eine Handelsplattform, die es schon seit geraumer Zeit gibt. Wenn Sie sich einige der verschiedenen Funktionen dieser speziellen Börse ansehen, werden Sie feststellen, dass sie über 110 verschiedene unterstützte Kryptowährungen, eine hohe Liquidität und genug Einfachheit in ihrer Benutzeroberfläche bietet, damit jeder, der neu beim Broker ist, sich ohne Schluckauf bewegen kann.

Auf Kraken können Sie auch Margin-Konten, Futures-Handel und vieles mehr genießen, was es sicherlich wert ist, im Hinterkopf zu behalten. Sie können sich für ein Upgrade auf Kraken Pro entscheiden, wenn Sie mehr aus Ihrer Erfahrung herausholen möchten, z. B. niedrigere Gebühren. Dies ist jedoch nicht erforderlich, wenn Sie lieber bei der grundlegenden Kraken-Börse bleiben möchten.

Welche dieser Krypto-Handelsplattformen ist die beste?

Kryptowährungshandel

Viele Leute halten eToro für die beste Börse auf dem Markt, aber dies kann eine Wahl sein, die für viele Händler von persönlichen Vorlieben abhängt. In allen Bereichen, in denen eToro fehlt, können sich andere Krypto-Börsen auszeichnen – und einige davon könnten Ihren Erfolg in Zukunft bestimmen oder beeinträchtigen.

Aufgrund der vielen Möglichkeiten, wie sich Krypto-Börsen voneinander unterscheiden können, ist es im Allgemeinen eine ziemlich schwierige Aufgabe, eine als die definitiv beste auszuwählen. Aus diesem Grund glauben wir, dass unsere Liste der Top-Handelsplattformen des Jahres 2022 Ihnen helfen wird, eine Reihe von Optionen zu haben, die möglicherweise zu Ihnen passen, unabhängig davon, ob Sie nach etwas Kostengünstigem suchen, einer Vielzahl verschiedener Handelsoptionen , oder eine erweiterte Palette von Tools.

Wie wählen Sie das Richtige für sich aus?

In den meisten Fällen ist das Beste, was Sie bei der Suche nach der richtigen Handelsplattform für digitale Währungen tun können, zu überlegen, was für Ihre individuellen Bedürfnisse geeignet ist. Wie oben erwähnt, gibt es so viele Faktoren, die von einer Kryptowährungsbörse zur anderen variieren können, daher ist es oft ein wesentlicher Aspekt bei der Auswahl der idealen Plattform zu verstehen, was Sie erreichen wollen.

BESUCHEN SIE ETORO

*jeder Handel ist mit Risiko verbunden

Worauf Sie bei einem Kryptowährungsaustausch achten sollten

Wichtige Kryptowährungen

Während es normalerweise mehrere verschiedene Aspekte gibt, die sich mehr auf persönliche Vorlieben verlassen können, gibt es sicherlich einige Faktoren, auf die es sich zu achten lohnt, unabhängig davon, was Sie wollen. Hier sind einige der Fragen, die Sie unserer Meinung nach während Ihrer Suche stellen sollten:

  • Wie sehen die Tools der Plattform aus und welche Funktionen bietet sie? Wie könnten sie Ihrer Handelserfahrung zugute kommen?
  • Handelsvolumendaten
  • Ist die Benutzeroberfläche benutzerfreundlich und anpassbar? Ist es einfach genug, Ihre eigenen Handelsparameter festzulegen?
  • Welche Zahlungsmethoden werden unterstützt? Können Sie Ihre Einzahlungen kostenlos vornehmen oder wird eine zusätzliche Gebühr erhoben?
  • Wie gut ist ihr Kundenservice? Können Sie sich darauf verlassen, dass ihr Team immer zur Stelle ist, wenn Sie es brauchen?
  • Wie sicher ist die Plattform und werden sie von einer seriösen Behörde reguliert? 

Alle diese Faktoren sind eine Überlegung wert, unabhängig davon, was Sie von Ihren Handelsbemühungen erwarten. Denken Sie also daran, sowohl bei Ihren ersten Suchen als auch bei der Eingrenzung Ihrer Optionen.

Wie fangen Sie mit dem Handel mit Kryptowährungen an?

Kryptowährungs-Handelsplattform

Während jeder Austausch im Allgemeinen auf seine Weise anders sein wird, werden die meisten in Bezug auf den Einstieg ziemlich ähnlich sein. Besser noch, die meisten werden versuchen, den Prozess so einfach wie möglich zu gestalten, um mehr Menschen zur Anmeldung zu ermutigen, sodass Sie sich normalerweise keine Gedanken über komplexe Verfahren machen müssen. Hier ist ein kurzer Blick darauf, wie der Prozess bei den meisten Krypto-Brokern ablaufen wird:

Schritt 1: Erstellen Sie ein Konto

Bei den meisten Börsen ist die Anmeldung kostenlos. Besuchen Sie einfach die offizielle Website und füllen Sie das Registrierungsformular aus (das in der Regel aus Feldern wie Vor- und Nachname, Telefonnummer und E-Mail-Adresse besteht). Natürlich müssen Sie oft auch ein Passwort wählen. In der Regel müssen Sie Ihr Konto per E-Mail oder SMS über einen Link verifizieren. 

Beachten Sie, dass möglicherweise weitere Schritte erforderlich sind. Zum Beispiel fragt eToro im Allgemeinen nach Informationen, um Ihre Identität zu bestätigen (wie ein Bild Ihres Reisepasses), worauf Sie auf den meisten seriösen Plattformen vorbereitet sein sollten.

Schritt 2: Geld einzahlen

Sobald Sie Ihr Konto eingerichtet haben und bereit sind, ist der nächste Schritt oft die Einzahlung auf der Website. Die meisten Börsen haben einen Mindesteinzahlungsbetrag, daher lohnt es sich, vorher zu prüfen, wie viel Sie auf Ihr Konto einzahlen müssen (einige erfordern möglicherweise weniger als andere, was für diejenigen mit geringerem Budget geeignet sein könnte). Es kann sich auch lohnen, darüber nachzudenken, welche Zahlungsmethoden sie akzeptieren, obwohl Sie feststellen werden, dass viele Börsen die beliebtesten Optionen unterstützen, von PayPal bis zur Banküberweisung.

Schritt 3: Starten Sie den Handel

Normalerweise können Sie von hier aus mit dem Handel beginnen. Obwohl es einige Börsen gibt, die Demo-Handelsfunktionen anbieten, ist dies keine Notwendigkeit. Wenn es jedoch verfügbar ist, kann es sich lohnen, es zu prüfen, da es eine großartige Möglichkeit sein könnte, sich mit der Plattform vertraut zu machen und den Handel zu testen, bevor Sie Ihr Geld aufs Spiel setzen. In jedem Fall können Sie im Allgemeinen auf beliebige Weise beginnen, sobald Sie ein Konto und etwas Geld zum Investieren haben.

Obwohl der Prozess möglicherweise nicht auf jeder Plattform gleich ist, können Sie im Allgemeinen davon ausgehen, dass Sie auf den meisten beliebten Börsen etwas Ähnliches finden

Abschließende Gedanken

Von Binance zu eToro; Es gibt einfach so viele gute Optionen auf dem Kryptomarkt zur Auswahl. Mit einem kurzen Blick auf einige der besten Kryptowährungsbörsen, die 2022 bisher zu bieten hat, sowie auf die anderen Ratschläge und die bereitgestellten FAQs hoffen wir, dass Sie besser verstehen, welche Plattform Sie wählen sollten. Denken Sie daran, dass der Handel mit Kryptowährungen besonders für Anfänger riskant sein kann, da es sich um sehr volatile Vermögenswerte handelt

BESUCHEN SIE ETORO

*jeder Handel ist mit Risiko verbunden

FAQ

Benötige ich eine Krypto-Wallet, um in Bitcoin zu investieren?

Wenn Sie vorhaben, Ihre digitalen Münzen zu kaufen und zu halten, lohnt es sich im Allgemeinen, sich eine Krypto-Wallet zuzulegen. Es gibt zwar viele Kryptowährungsbörsen mit integrierten Wallets, aber diese sind normalerweise nicht so sicher wie Cold Wallets (die oft USB-Sticks ähneln) und daher normalerweise nicht die beste Idee für alle, die größere kaufen möchten Mengen an Krypto und das Halten für einen längeren Zeitraum. Auf der anderen Seite sind kleinere Beträge, mit denen Sie häufig handeln, in der Regel gut in Wechselgeldbörsen, solange Sie Ihre Einnahmen regelmäßig abheben und Ihr Konto häufig überprüfen.

Wie viel sollte ich in Krypto investieren?

Der Betrag, den Sie investieren sollten, hängt von Ihren individuellen Bedürfnissen ab. Diejenigen, die über einen größeren Geldbetrag verfügen, werden möglicherweise feststellen, dass sie in der Lage sind, mehr zu investieren. Idealerweise ist es immer am besten, mit einem kleineren Betrag zu beginnen und sich nach oben zu arbeiten, wenn Sie mehr Selbstvertrauen gewinnen, und Sie sollten vorsichtig sein, niemals mehr zu investieren, als Sie sich leisten können, zu verlieren. Wenn Sie diese Punkte beachten, investieren Sie wahrscheinlich den richtigen Betrag für Ihre finanzielle Situation.

Ist Kryptowährung eine lohnende Investition?

Jeder kann anfangen, in Krypto zu investieren, aber obwohl es bekannt ist, dass es ein einzigartiger und ziemlich riskanter Handel mit Krypto-Assets ist, besteht kein Zweifel daran, dass es das Potenzial hat, eine lohnende Investitionsmöglichkeit zu sein. Es ist anders als viele der herkömmlichen Anlageformen – und dies hat seine eigenen Vor- und Nachteile.

Es geht darum, die Vor- und Nachteile abzuwägen und zu überlegen, ob Sie glauben, dass sich die potenziellen Vorteile, die mit dem Handel mit diesen digitalen Münzen einhergehen, lohnen. Für viele Menschen war es bisher eine rentable Investition, aber nicht jeder schafft es, mit Kryptowährung reich zu werden, daher ist es wichtig, sich der Risiken bewusst zu sein.

Wie handelt man als Anfänger mit Krypto?

Zum größten Teil wird jeder, der neu in der Welt der Kryptowährung ist, feststellen, dass es normalerweise einige Dinge gibt, die es wert sind, getan zu werden, um einen guten Start zu haben. Im Allgemeinen gilt: Je mehr Sie wissen, desto mehr Chancen haben Sie, die richtigen Schritte zu unternehmen, was Sie im Hinterkopf behalten sollten, wenn Sie Ihre Chancen maximieren möchten, mit Ihren Investitionen einen Gewinn zu erzielen.

Wir empfehlen Ihnen, sich die Zeit zu nehmen, um sicherzustellen, dass Sie alles vorbereitet haben, bevor Sie Ihre Finanzen riskieren. Von einer Brieftasche bis hin zu einem Verständnis dafür, wie der Markt funktioniert und welche Kryptowährungsbörsen für Sie am vorteilhaftesten sind; Es gibt normalerweise bedeutende Pläne, die Sie machen können, um Ihnen einen guten Start in Ihre Investitionen zu ermöglichen.

Kann man vom Daytrading mit Krypto leben?

Es besteht kein Zweifel, dass Sie mit Kryptowährung Geld verdienen können, aber nicht jeder kann von Krypto allein leben. Viele Einzelpersonen haben große oder beständige Erfolge bei der Investition in diese digitalen Münzen erlebt, aber das kann nicht für alle gesagt werden. Es wird sich nicht lohnen, deinen Job zu kündigen oder deine gesamten Ersparnisse aufzustocken, und du solltest dies im Hinterkopf behalten, bevor du dich kopfüber ins Investieren stürzt. Das Beste, was Sie tun können, ist, sich die Zeit zu nehmen, mehr darüber zu erfahren, was Kryptowährung zu bieten hat.

Berücksichtigen Sie verschiedene Handelsstrategien, wie bestimmte Währungen im Wert steigen oder fallen können, und andere Faktoren, die Ihnen helfen können, die richtigen Anlagebewegungen zu machen. Wenn Sie dies tun, haben Sie in der Regel eine viel bessere Chance, irgendwann vom Daytrading leben zu können.